>Neuer Klassenraum

Nach dem Preis ist vor dem Preis

Damit sich die Schülerinnen und Schüler der 5.Klasse der Arche Schule in ihrem Klassenraum wieder richtig wohlfühlen, trafen sich am 1.Ferientag, viele Eltern und Kinder, unter der Regie von Klassenlehrer Sten Schmidt, um mit neuer Farbe, Blumen, Gardinen und allerlei Accessoires ein Wohlfühlklassenzimmer zu schaffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen- tolles Engagement!

>Gratulation

>Verbraucherschule

Die Warener Arche Schule hat erneut die Auszeichnung “Verbraucherschule Silber” erhalten. Zum zweiten Mal in Folge. Wie schon im vergangenen Jahr ist sie die einzige Schule in ganz Mecklenburg-Vorpommern, die so eine Auszeichnung bekommt. Mehr als 50 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um die Auszeichungen, die es in Gold, Silber und Bronze gibt, beworben. Gestern konnten die Warener Schulleiterin Manuela Bielke (links) und Beiratsvorsitzende Kathrin Frank (rechts) die Urkunden in Berlin aus der Hand von Christine Lambrecht, Bundesministerin für Verbraucherschutz und Justiz, in Empfang nehmen. Heute früh will auch der Bürgermeister gratulieren. (Auszug aus Wir sind Müritzer vom 04.02.2020)

>Bayern zu Gast in Waren

Bayern zu Gast in Waren

30 Jahre Friedliche Revolution- unter diesem Motto stand die Begegnung von Vertretern der
Nordkirche, des Kirchenkreises Mecklenburg und der bayerischen Kirchenleitung, die vom 1.-2.2.2020
in Waren stattfand. Nach dem Abschluss-Gottesdienst gab es interessante Gespräche mit dem Ratsvorsitzenden der EKD und Bayerischen Landesbischof, Heinrich Bedfort-Strohm (links im Bild) und Tilman Jeremias, Bischof
im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Nordkirche (rechts im Bild).

>Simbabwe

Anlässlich des Weltgebetstages erarbeiteten die Schüler der Klasse 6 im Fach Informatik eine Präsentation über das Land Simbabwe. Einzelne Themen, wie zum Beispiel die Geografie, die Geschichte des Landes, Schule, Religion, Leben in Simbabwe usw. wurden unter den Schülern aufgeteilt und später zu einer Gesamtpräsentation zusammengestellt. Am 29. Januar stellten 4 Schüler der Klasse 6 diese Präsentation im Gemeindehaus der Georgenkirche vor.

Frau Büdke von der Georgengemeinde organisiert seit vielen Jahren diese Vorbereitungsveranstaltung zum Weltgebetstag. Es ist bereits eine gute Tradition geworden, dass die Schüler der Arche Schule sich mit einer Präsentation zu dem jeweiligen Land beteiligen.

>Sternsinger

Zum neuen Jahr konnten zur Andacht in der Arche Schule die Sternsinger begrüßt werden. In einer kleinen Geschichte wurde, an die heiligen drei Könige zur Geburt Jesus erinnert. Die Sternsinger brachten anschließend den Segen für 2020 an die beiden Schulgebäude der Arche Schule an.

>Schülervollversammlung

In einer Schülervollversammlung fand am 06. Januar 2020 die Auswertung des Probeessens (aus Dezember 2019) durch die Klassen 1 bis 6 statt. Einstimmig votierten die Schüler für einen Wechsel, um Umweltbelastungen durch lange Fahrtzeiten einzuschränken.